Für Seiteninhaber

Bericht zum Turnier

Bericht zum 4. Badminton -Turnier des SV Preußen 90 Beeskow e.V.

Rekord Anmeldungen zum 4. Badminton - Turnier in Beeskow

Am 03.10.2020 trafen sich 78 Sportler*innen aus 15 Vereinen zum 4.Badminton Turnier des SV Preußen 90 Beeskow e.V. in der Turnhalle des SFZ. Wie in den vergangenen Jahren zuvor ging es auch diesmal darum, einen der Pokale der Kreisstadt Beeskow zu gewinnen. Aufgrund der vielen Anmeldungen, 50% mehr als 2019, beschloss die Turnierleitung die Sätze anstelle von 21 Gewinnpunkten auf 15 Punkte zu begrenzen, um den zeitlichen Rahmen nicht zu sprengen. Mit dabei auch 18 Spieler*innen aus Beeskow. Allein zum gemischten Doppel hatten sich 32 Mannschaften angemeldet.

In der Kategorie B mit 24 Mannschaften schafften es dabei die letztjährigen Zweiten aus Beekow Dirk Jantze und Antje Niesche erneut ins Endspiel zu gelangen und waren im zweiten Satz nur einen Punkt vom Sieg entfernt, den sie dann aber im 3. Satz dem Ehepaar Zollstab aus Frankenberg überlassen mussten. Der 3. Platz ging an das Paar Markus Lamer und Melina Engel aus Eichwalde, die gegen Gerd Müller aus Kolkwitz und Lili Dannert aus Welzow gewannen.

In der Kategorie A gelang es den 3 Paaren aus Beeskow leider nicht, sich für die letzten 4 zu qualifizieren. Der Sieg ging nach harten Kampf an Adrian Kurz und Paula Böhme von Lok Kamenz, die über 3 Sätze gegen Udo Braune und Heike Heidenreich aus Zossen gewannen. Den dritten Platz sicherten sich Levin Loseries und Elisa Tillak von der SG Gaselan Fürstenwalde gegen Daniel Beetz und Ilka Müller von den Preußen aus Frankfurt.

11 Paare waren für das Herrendoppel B gemeldet. Dabei erreichten Dirk Jantze und Sven-Olaf Körner von den Preußen aus Beeskow das Endspiel, dass sie aber in 2 Sätzen gegen ihre Gegner Frank Jung und Mathias Habich aus Lübbenau verloren. Dirk Schubert und Markus Lamer aus Eichwalde gewannen im Spiel um den 3. Platz gegen das Preußen Paar Jens Linke und Stefan Zeitner.

Spannend wurde es bei den 8 Paaren im Herrendoppel A, wo doch einige der Spiele erst im 3.Satz entschieden wurden. Das war auch im Endspiel der Fall, in dem unsere Beeskower Göran Oktain und Albrecht Görsdorf die Gegner aus Frankfurt Torsten Wöllner und Jens Richter besiegten. Den 3.Platz sicherten sich ebenfalls aus Frankfurt kommend Toni Pesch an der Seite von Daniel Beetz, die äußerst knapp Andre Dannert aus Welzow und Gerd Müller aus Kolkwitz besiegten.

Für das Damendoppel B hatten sich 14 Teams angemeldet. Unsere Damen aus Beeskow Dana Linke und Antje Niesche hatten dabei das Pech im ¼ Finale auf das spätere Siegespaar Marie Burkhardt und Paula Böhme aus Kamenz zu treffen und unterlagen ihnen denkbar knapp im dritten Satz, die dann auch das Welzower Paar Vera Stoppa und Yvonne Dettmer im Endspiel im dritten Satz knapp besiegen konnten. Der Dritte Platz ging hier an Daniela Burkhardt mit ihrer Partner Sandra Zschiedrich ebenfalls aus Kamenz.

Bei den Damen in der Kategorie A gab es 3 Meldungen. Elisa Tillak und Lena Röber von der SG Gaselan Fürstenwalde gewannen ihre Spiele und bekamen dafür den Siegerpokal. Den 2. Platz belegten Ilka Müller und Katrin Schweinberger aus Frankfurt vor dem Paar Heike Heidenreich aus Zossen und Melanie Freund aus Beeskow. Auch hier waren in allen Spielen die Sätze hart umkämpft.

Gegen 19:00 Uhr war das Turnier beendet und die Preußen aus Beeskow konnten noch bei einem gemütlichen Zusammensein einen erfolgreichen Tag ausklingen lassen.


 
alle Sponsoren



Datum: 20.11.2020

Vorzeitige Winterpause

Fußball-Landesverband Brandenburg setzt den Spielbetrieb vorerst bis Jahresende aus


Datum: 24.10.2020

Spielbericht 24.10.2020

Verdienter Punktgewinn der Preußen beim Tabellenzweiten


Datum: 17.10.2020

4. Badmintonturnier Ergebnisse

Turnierergebnisse vom 4. Badmintonturnier


Datum: 17.10.2020

4. Badmintonturnier MOZ-Bericht

MOZ-Bericht zum 4. Badmintonturnier


Datum: 11.10.2020

Spielbericht 11.10.2020

Beeskower Preußen im Viertelfinale des Kreispokals


Datum: 02.10.2020

Spielbericht 02.10.2020

Im Freitagabend-Spiel drei Punkte aus Woltersdorf entführt


Datum: 26.09.2020

Spielbericht 26.09.2020

Punktgewinn der Beeskower Preußen gegen starke Randberliner


Datum: 19.09.2020

Spielbericht 19.09.2020

Schwache Vorstellung der Beeskower Preußen in Bestensee


Datum: 04.09.2020

Spielbericht 04.09.2020

Preußen verlieren im Freitagabendspiel
gegen starken Aufsteiger aus Wiesenau


Datum: 29.08.2020

Spielbericht 29.08.2020

Preußen mit starker Auswärtsleistung
zum „Dreier“ in Peitz