Für Seiteninhaber

Spielbericht 15.09.2018

Beeskower Preussen erneut erfolgreich
 
Auch im mit Spannung erwarteten Derby gegen den Namensvetter aus Bad Saarow blieben die Beeskower Preussen am Sonnabend im Beeskower SFZ siegreich. Mit einem 6:1(2:0) konnten sie ihren derzeit erfolgreichen Lauf eindrucksvoll fortsetzen. Michael Ulbrich war dabei dreifacher Torschütze.

Erneut begann es verheißungsvoll für den Gastgeber. In der 3. Spielminute wird Michael Ulbrich im gegnerischen Strafraum zu Fall gebracht. Schiedsrichter Oliver Dzewior zeigt trotz heftiger Proteste der Gäste sofort auf den Punkt. David Stark schnappt sich den Ball und verwandelt sicher in die Mitte des Tores – 1:0. Unbeeindruckt spielen die Gäste nach vorn. Ein Fernschuss von Stefan Hoppe geht nur knapp am Beeskower Tor vorbei (7.). Danach sind aber wieder die Hausherren an der Reihe. Bei ihrem Angriff wird der erste Ball noch abgewehrt, Michael Ulbrich holt sich das Spielgerät aber zurück, passt auf Tim Schloddarick in Mittelstürmerposition und der Ball ist erneut drin – 2:0 Schloddarick 15.Minute. Danach geht es hin und her mit vielversprechenden Angriffen auf beiden Seiten. Es wird das erwartet schwere Spiel für die Beeskower Mannschaft, da der Gegner nicht nur gut mitspielt sondern jetzt auch zum großen Teil die Akzente setzt. Die Gastgeberabwehr steht jedoch gut und hat mit Sebastian Schmidt einen sicheren Rückhalt im Tor. Auf der Gegenseite pariert Tommy Zinke ebenfalls großartig als Max Rosengart aus spitzem Winkel abzieht (32.). Es bleibt trotz eines von beiden Seiten offen geführten Spiels aber beim 2:0-Halbzeitstand.

In der zweiten Spielhälfte das gleiche Bild. Bad Saarow ist um eine Ergebniskorrektur bemüht. Der Gastgeber wartet auf seine Chancen. So setzt sich erneut Michael Ulbrich schön gegen David Dürre durch und lässt Tommy Tinke im Saarower Kasten keine Abwehrchance – 3:0(50.). Nur wenig später ein ähnliches Bild. Raphael Schneider setzt nach, spielt nach Balleroberung sofort auf Ulbrich und dieser erhöht erneut (58.). Trotz alledem stecken die Gäste nicht auf und können durch Stefan Hoppe mit einem verwandelten Foulstrafstoß in der 66. Minute auf 4:1 verkürzen. Die Kreisstädter setzen den Gegner aber gekonnt schon in dessen Hälfte unter Druck und profitieren oftmals von den dadurch erzwungen Fehlern der Gäste. Zum Ende des Spiels wird das Ergebnis sogar noch durch zwei sehenswerte Tore von Michael Ulbrich (80.) und Raphael Schneider (89.) in die Höhe geschraubt.

Ein erneut zufriedener Beeskower Trainer Robert Fröhlich nach dem Spiel: „Die Mannschaft hat sich erneut belohnt und konnte ihren guten Saisonauftakt auch gegen ein spielstarkes Saarower Team überzeugend fortsetzen. Nach der sehr guten Trainingsbeteiligung der letzten Wochen macht es Spaß zuzuschauen wie das gesamte Team die Leistung auf dem Spielfeld abruft.“

Bad Saarows sichtlich enttäuschter Oliver Maaß kurz und knapp: „Beeskow hat verdient gewonnen. Über den Elfmeter, der zum ersten Tor führt, kann man sich streiten.“

Beeskow: Schmidt, Lehmann (63. Richter), Röhle, Ulbrich, Stark, Zillmann,
Rosengart, Gottschall (46. Schneider), Harmuth, Vorndamm (76. Melchert), Schloddarick,

Bad Saarow: Zinke, Herrmann, Maaß (57. Buder), Hoppe, Zucker (74. Mc Ewan),
Dobberack, Schneider, J. Rottenberg, N. Rottenberg, Dürre, Strey,

Torfolge: 1:0 (3. FE) Stark, 2:0 (15.) Schloddarick, 3:0 (50.) Ulbrich, 4:0 (58.) Ulbrich,
4:1 (66. FE) Hoppe, 5:1 (80.) Ulbrich, 6:1 (89.) Schneider,

Schiedsrichter: Oliver Dzewior (Frankfurt/ Oder)

Zuschauer: 188


 


 
alle Sponsoren



Datum: 08.12.2018

Spielbericht 08.12.2018

Preußen zu Hause weiterhin ungeschlagen



Datum: 01.12.2018

Spielbericht 01.12.2018

Schwache Mannschaftsleistung
beschert Auswärtsniederlage in Luckau



Datum: 24.11.2018

Spielbericht 24.11.2018

Knapper Auswärtserfolg der Beeskower Preußen in Markendorf



Datum: 10.11.2018

Spielbericht 10.11.2018

Preußen weiterhin zu Hause ungeschlagen



Datum: 03.11.2018

Spielbericht 03.11.2018

Dem Favoriten lange Zeit Paroli geboten



Datum: 27.10.2018

Spielbericht 27.10.2018

Nach verschlafener erster Spielhälfte,
Partie in der Schlussphase noch gedreht



Datum: 20.10.2018

Spielbericht 20.10.2018

In Bruchmühle erneut nichts zu holen



Datum: 06.10.2018

Spielbericht 06.10.2018

Klares 5:1 der Beeskower Preussen gegen Woltersdorf



Datum: 30.08.2018

Ligaspiele Badminton

Termine für die Heimspiele der Bezirksklasse I im Badminton



.

Die Sparkasse Oder-Spree rüstete unsere Preussen-Mannschaften mit neuen Trainingsmaterialien/-geräten aus



mehr Info´s


 


Preussen Beeskow hat weiteren Neuzugang
für die neue Saison zu verzeichnen




mehr Info´s


_________________________________________

Kevin Richter gab seinen Einstand
bei den Beeskower Preussen




mehr Info´s


 

Unser Vereinshaus im Video

click hier