Für Seiteninhaber

Spielbericht 04.05.2019

Deftige Niederlage der ersatzgeschwächten Beeskower Preußen
 
Gegen den Tabellenführer der Landesklasse Ost, dem FC Concordia Buckow/ Waldsieversdorf 03 mussten die Beeskower Preußen am Sonnabend im heimischen SFZ mit 0:7 eine derbe Niederlage einstecken. Von vornherein standen die Vorzeichen für diese Partie nicht gut für die Preußen. So musste die Mannschaft um Kapitän Jan Röhle aufgrund der vielen Spielerabsagen und –ausfälle diesmal erstmalig auf Spieler der Alt-Herren-Mannschaft zurückgreifen, um überhaupt eine spielfähige Mannschaft auf den Rasen schicken zu können. Selbst der noch nicht vollständig genesene Max Rosengart stellte sich für dieses Spiel zur Verfügung.

Schlechter hätte das Spiel für die gastgebende Beeskower Mannschaft nicht beginnen können, denn schon in der 4. Minute stand es 0:1 aus Preußen-Sicht. Jonas Ehm war mit einem Kopfball erfolgreich. Der Gastgeber hatte große Mühe dem Druck der Märkisch-Oderländer standzuhalten. Hinzu kam in der Anfangsphase auch noch das Pech, dass ein 20 Meter-Schuss von Max Rosengart nur an den Innenpfosten des von Julius Meinhold gehüteten Tores klatschte (22.). Kurz danach musste Hannes Wilde auch noch verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Viele Optionen hatten die Beeskower an diesem Tag nicht, um die Gäste ernsthaft zu gefährden. So nahm das Übel dann seinen Lauf. Nach einem nicht konsequent genug geklärten Ball an der rechten Außenlinie konnte der Gegner flanken und Stephan Ilausky köpfte zum 2:0 ein (36.). Kurz vor dem Pausenpfiff erhöhte erneut Jonas Ehm auf 3:0 für die Gäste.

Nach dem Wechsel versuchten die gastgebenden Preußen das Resultat in Grenzen zu halten, was ihnen aber nicht gelang. Jonas Ehm, Nico Schulz, Stephan Ilausky und Christopher Fehrmann erhöhten mit ihren Treffern auf den doch deutlichen Endstand, wobei Markus Korn im Preußentor auch nicht seinen besten Tag hatte. Zwischenzeitlich hatte Michael Ulbrich wenigsten noch die Chance zum Ehrentreffer (65.), Julius Meinhold konnte jedoch parieren.

Beeskow: Marcus Korn, Eric Melchert, Jan Röhle, Hannes Wilde (27. Maikel Schütze),
Michael Ulbrich, Nico Michaelis, Max Rosengart (80. Thomas Pinno),
Sebastian Gottschall (83. Tony Haß), Marcel Vorndamm, Tim Schloddarick,

Buckow/ Waldsieversdorf: Julius Meinhold, Matti Stamnitz, Oliver Mertins,
Benjamin Zwerschke, Nico Schulz, Jonas Ehm, E. Andrade Brandao (85. Eric Harke),
Christopher Fehrmann, Pawel Wojtalak, Stephan Ilausky, Matthias Reichelt,

Torfolge: 0:1 (4.) Jonas Ehm, 0:2 (36.) Stephan Ilausky, 0:3 (45.) Jonas Ehm,
0:4 (57.) Jonas Ehm, 0:5 (66.), 0:6 (79.) Stephan Ilausky,
0:7 (82.) Christopher Fehrmann,

Schiedsrichter: Carsten Fox (Zossen)

Zuschauer: 130



 


 
alle Sponsoren



Datum: 04.05.2019

Spielbericht 04.05.2019

Deftige Niederlage der
ersatzgeschwächten Beeskower Preußen



Datum: 27.04.2019

Spielbericht 27.04.2019

4:4-Unentschieden der Preußen in Peitz
nach verschlafener erster Halbzeit



Datum: 13.04.2019

Spielbericht 13.04.2019

Niederlagen-Serie
der letzten Wochen hält an



Datum: 30.03.2019

Spielbericht 30.03.2019

Beeskower Preußen trennen sich
2:2 Unentschieden von der
Luckenwalder Reserve



Datum: 23.03.2019

Spielbericht 23.03.2019

Negativ-Trend der Preußen
setzt sich in Rehfelde fort



Datum: 16.03.2019

Spielbericht 16.03.2019

Beeskower stehen gegen Bestensee
erneut mit leeren Händen da



.

Die Sparkasse Oder-Spree rüstete unsere Preussen-Mannschaften mit neuen Trainingsmaterialien/-geräten aus



mehr Info´s


 


Preussen Beeskow hat weiteren Neuzugang
für die neue Saison zu verzeichnen




mehr Info´s


_________________________________________

Kevin Richter gab seinen Einstand
bei den Beeskower Preussen




mehr Info´s


 

Unser Vereinshaus im Video

click hier