Für Seiteninhaber

Spielbericht 29.08.2020

Preußen mit starker Auswärtsleistung zum „Dreier“ in Peitz
 
Mit einem starken Auftritt sicherten sich die Beeskower Preußen am Sonnabend in Peitz nach dem 2:2-Unentschieden gegen Luckenwalde ihren ersten Dreier der noch jungen Saison. „Letztendlich war der Erfolg hochverdient, denn mit einer engagierten Teamleistung hatte die Beeskower Mannschaft wesentlich mehr Spielanteile und vor allen Dingen auch die zwingenderen Torchancen.“, so die übereinstimmende Meinung beider Beeskower Trainer. Es war schon beeindruckend, wie die Kreisstädter an dieses Spiel herangingen. Der Siegeswille war allen Spielern von Anfang an anzusehen. Von Beginn an bestimmten die Gäste das Spiel in Peitz. Bereits in der 9. Minute geht David Stark über links, Peter Bresinski kann im letzten Moment über das Tor klären. Zehn Minuten später verzieht Kevin Eska nach Zuspiel in die Tiefe nur äußerst knapp (19.). Die erste Chance der Platzbesitzer dann in der 21. Minute. Kevin Geissler nimmt den Ball halblinks volley und verfehlt knapp das Beeskower Tor. Spielbestimmend sind aber weiterhin die Preußen. So wird nach 26 Minuten ein Schuss von David Stark geblockt. Nur zwei Minuten später ist es dann aber passiert. Der Beeskower Konter läuft über Philipp Becker, der steckt steil durch auf Julius Unglaube und Letzterer vollendet am herausstürzenden Torhüter – 1:0 Beeskow. Und die Gäste machen weiter Druck. David Stark spielt einen wunderschönen Diagonalpass über das gesamte Feld auf Julius Unglaube. Dieser bekommt, fast frei vor dem Tor, den Ball aber nicht unter Kontrolle (36.). Dann die 40. Spielminute. Kevin Eska wird vom Peitzer Keeper Ronny Mochow im Strafraum von den Beinen geholt und der Pfiff des aufmerksamen Schieris Steve Haschke aus Cottbus kommt sofort – Strafstoß für Beeskow. David Stark nimmt sich den Ball und verwandelt mit hartem Schuss (41.). Das 2:0 für die Preußen ist dann auch der Pausenstand.

Nach der Halbzeitpause haben die Gäste erneut den besseren Start. Einen weiten Ball von Leon Welder kann der Peitzer Torhüter geradeso mit einer Hand über die Latte lenken (47.). Der Gastgeber steckt aber nicht auf und möchte das Blatt noch wenden. So kann die Beeskower Abwehr in der 51. Minute nur mit Mühe und im letzten Moment eine Gefahrensituation vor dem Gottschall-Tor bereinigen. Die Spiel- und Chancenvorteile liegen aber weiterhin bei den Beeskowern. So trifft Julius Unglaube nach einer schönen Kombination mit Jonas Schulz nur das Außennetz (57.). Ein schöner Schuss von David Stark geht über das Tor (71.). Wenig später kann die Peitzer Defensive dem Beeskower Druck aber nicht mehr standhalten. Nach einer schönen Kombination mit Julian Kelly kann Philipp Becker auf 3:0 erhöhen (77.). Trotz alledem bleibt die Eintracht aber gefährlich und kann mit einem Kopfball von Jens Neubert nach einer Ecke auf 1:3 verkürzen (83.). In der Schlussphase des Spiels geht es dann etwas auf und ab, Pfostenschuss Peitz und Konter Beeskow knapp über das Tor (87.). Dann aber stellt David Stark mit einer schönen Einzelleistung in der Nachspielzeit den Auswärtssieg für seine Preußen endgültig sicher – 4:1 (90+2.).

Peitz: Ronny Mochow, Stephan Gross, Peter Bresinski, Christian Fischer,
Jonas Pascal Lühr (46. Ben Boese), Louis Geissler (73. Steffen Leupold),
Kevin Geissler, Alexander Roy, Jens Neubert, S. Schwella, Felix Kühn

Beeskow: Sebastian Gottschall, Moritz Krüger, Jonas Schulz,
Leon Welder (83. Niklas Lanzke), Silvio Lehmann, Julian Kelly,
Kevin Eska (90+1. Sebastian Busse), Philipp Becker (78. Thomas Pinno),
David Stark, Julius Unglaube, Philipp Auring

Torfolge: 0:1 (28.) Julius Unglaube, 0:2 (41. FE) David Stark, 0:3 (77.) Philipp Becker,
1:3 (83.) Jens Neubert, 1:4 (90+2.) David Stark,

Schiedsrichter: Steve Haschke (Cottbus)

Zuschauer: 90

 


 
alle Sponsoren



Datum: 20.11.2020

Vorzeitige Winterpause

Fußball-Landesverband Brandenburg setzt den Spielbetrieb vorerst bis Jahresende aus


Datum: 24.10.2020

Spielbericht 24.10.2020

Verdienter Punktgewinn der Preußen beim Tabellenzweiten


Datum: 17.10.2020

4. Badmintonturnier Ergebnisse

Turnierergebnisse vom 4. Badmintonturnier


Datum: 17.10.2020

4. Badmintonturnier MOZ-Bericht

MOZ-Bericht zum 4. Badmintonturnier


Datum: 11.10.2020

Spielbericht 11.10.2020

Beeskower Preußen im Viertelfinale des Kreispokals


Datum: 02.10.2020

Spielbericht 02.10.2020

Im Freitagabend-Spiel drei Punkte aus Woltersdorf entführt


Datum: 26.09.2020

Spielbericht 26.09.2020

Punktgewinn der Beeskower Preußen gegen starke Randberliner


Datum: 19.09.2020

Spielbericht 19.09.2020

Schwache Vorstellung der Beeskower Preußen in Bestensee


Datum: 04.09.2020

Spielbericht 04.09.2020

Preußen verlieren im Freitagabendspiel
gegen starken Aufsteiger aus Wiesenau


Datum: 29.08.2020

Spielbericht 29.08.2020

Preußen mit starker Auswärtsleistung
zum „Dreier“ in Peitz